Drei Siege für Familie Rüder in Elmshorn
Turniersport in Schleswig-Holstein beginnt

(hk/me) Die ersten Turniere in Schleswig-Holstein sind gelaufen. In Elmshorn veranstaltete der „Club der Springreiter“ auf der Anlage des Holsteiner Verbandes Prüfungen überwiegend für jüngere Springpferde. Das Turnier in Böbs wurde bekanntermaßen nach 1 ½ Tagen abgebrochen. Besonders in den Springpferdeprüfungen konnten sich die fehmarnschen Reiter mehrfach platzieren. Die Ergebnisse:

Springpferdeprfg. Kl. A*: 8. Larissa Bever, „Barclini“.

Springpferdeprfg. Kl. A*: 2. Carl-Christian Rahlf, „Chilton“; 3. Rainer Schulz, „Caleo“; 4. Freya Sophie Langhans, „Qualita“; 5. Hinerk Köhlbrandt, „Laquero“.

Springpferdeprfg. Kl. A** bis 480 Rlp.: 9. Janies Schaumann, „Dalington Men“.

Springpferdeprfg. Kl. A** ab 481 Rlp: 2. Carl-Christian Rahlf, „Chilton“; 3. Rainer Schulz, „Caleo“; 6. Hinerk Köhlbrandt, „Laquero“; 8. Sven Gero Hünicke, „Carlesta“.

Springpferdeprfg. Kl. L: 6. Janies Schaumann, „Dalington Men“; 9. Brittta Braunert, „Lequino“.

Springpferdeprfg. Kl. L: 7. Sven Gero Hünicke, „Chanio“; 9. Sven Gero Hünicke, „Mastermind“.

Springpferdeprfg. Kl. M*: 9. Britta Braunert, „Lequino“.

Springprfg. Kl. M*: 10. Freya Sophie Langhans, „Curt“.

Springprfg. Kl. M**: 2. Hinerk Köhlbrandt, „Cedric“.

Auf dem Turnier in Elmshorn konnte die Familie Rüder gleich drei goldene Schleifen mit nach Hause nehmen. Mai und Mathies siegten jeweils in M*-Prüfungen, während Petra mit ihrem bewährten „Latigo“ ein M**-Springen für sich entscheiden konnte. Einen weiteren Sieg gab es für Sven Gero Hünicke in einem L-Springen. Die Ergebnisse:

Springpferdeprfg. Kl. A*: 5. Cedric Becat, „Quvee Unique“.

Springpferdeprfg. Kl. A**: 5. Cedric Becat, „Quasido“; 6. Cedric Becat, „Riscalino“; 7. Cedric Becat, „Kornelius BIK“.

Springprfg. Kl. L: 5. Petra Rüder, „Kross Keys“; 10. Mathies Rüder, „Nick Diamond“.

Springprfg. Kl. L: 1. Sven Gero Hünicke, „Chanio“; 7. Carl-Christian Rahlf, „Quinta“; 10. Carl-Christian Rahlf, „Cascada“.

Springprfg. Kl. M*: 1. Kai Rüder, „Lougherne Cash in Hand“; 1. Mathies Rüder, „Upsala“; 8. Petra Rüder, „Cross Keys“; 9. Mathies Rüder, „Nick Diamond“.

Springprfg. Kl. M*: 8. Sven Gero Hünicke, „Charissa“.

Springprfg. Kl. M**: 1. Petra Rüder, „Latigo“.

An einem weiteren Termin in Elmshorn ritt Selina Vöge „Caramac“ in einem A**-Springen auf Platz sechs, während Sven Gero Hünicke mit „Sunshine Brown“ in einem M*-Springen auf Rang drei landete.

In Groß Viegeln auf der Anlage von Holger und Astrid Wulschner konnten fehmarnsche Reiter folgende Ergebnisse erzielen:

Springpferdeprfg. Kl. A*: 5. Hinerk Köhlbrandt, „Laquero“.

Springprfg. Kl. M**: 5. Inga Czwalina, „Quister“; 10. Inga Czwalina, „Armata“.

Springprfg. Kl. S*: 6. Inga Czwalina, „Armata“.

Springprfg. Kl. M**: 7. Ina Reimers, „Chevron“.

Stilspringprfg. Kl. M*: 4. Freya Sophie Langhans, „Curt“; 7. Freya Sophie Langhans, „Qiva Bell“.

In Schülp bei Rendsburg finden zurzeit wöchentlich Veranstaltungen statt. Dafür sorgen Peter Schultes und Roland Kötter, der neuer Inhaber der Anlage „Am Moltkestein“ ist. Ein Spring- und ein Dressurturnier nutzten fehmarnsche Reiter und holten sich folgende Platzierungen:

Springpferdeprfg. Kl. A*: 10. Larissa Bever, „Barclini“.

Springpferdeprfg. Kl. A**: 9. Larissa Bever, „Barclini“.

Springpferdeprfg. Kl. A**: 8. Britta Braunert, „Lequino“.

Stilspringprfg. Kl. A**: 10. Krista Hannula, „Claas NT“.

Springprfg. Kl. L: 13. Britta Braunert, „Elea“.

Springprfg. Kl. M**: 3. Skadi Burchardt, „Lactic“.

Dressurreiterprfg. Kl. A: 5. Rebecca Kraus, „Daddy‘s Dancing Queen“.

Dressurprfg. Kl. A*: 7. Rebecca Kraus, „Daddy’s Dancing Queen“.

Dressurprfg. Kl. M**: 5. Dr. Frauke Oelerich, „Cefalu“.

Scharnebeck

Springpferdeprfg. Kl. A*: 3. Larissa Bever, „Crunchita“; 6. Larissa Bever, „Barclini“.

Springpferdeprfg. Kl. A**: 3. Larissa Bever, „Crunchita“.